Zum Inhalt springen

Ihre Ansprechpartner

 

massion_kreis_96dpi.jpg

François Massion, Geschäftsführer

Als Gründer und Geschäftsführer von D.O.G. ist François Massion für die strategische Orientierung des Unternehmens verantwortlich. Aus der kleinen Mannschaft von drei Mitarbeitern im Jahr 1999 ist einer der größeren Dienstleister in Deutschland geworden.

François Massion hat einen Abschluss als Übersetzer für Englisch und Französisch und promovierte im Bereich Lexikographie. Neben Unterrichtstätigkeiten an der Hochschule Anhalt (FH) in Köthen und an der BFSU Universität in Beijing ist er Mitglied im Fachbeirat des DIT (Deutsches Institut für Terminologie).

Seine beruflichen Interessen liegen bei den Übersetzungstechnologien, der Terminologiewissenschaft und bei der Entwicklung semantischer Technologielösungen.

Privat werden Sie ihn mit Laufschuhen, mit einem guten Buch oder auch auf einer Reise in einem entfernten Land auf dieser Erde finden.

 

 

gipperich_kreis_96dpi.jpg

Michael Gipperich, Vertriebsleiter

Michael Gipperich ist gelernter Diplom-Übersetzer für Spanisch und Englisch und studierte am legendären Fachbereich 8.6 der Universität des Saarlandes. Nach dem Studium sammelte er zunächst Erfahrungen im internationalen Vertrieb, bevor er in das Übersetzungs- und Dokumentationsgeschäft wechselte.

Hier beschäftigte er sich zuerst intensiv mit der technischen Seite, um im Jahr 2000 als erster Projektmanager das noch kleine Team bei D.O.G. zu unterstützen.

Im Laufe der Zeit übernahm er zunehmend vertriebliche und die Geschäftsführung entlastende Tätigkeiten.

Michael Gipperich ist privat im Winter gerne in den Allgäuer Bergen und auf den Tiroler Gletschern unterwegs, im Sommer steht Schwimmen auf dem Tagesprogramm.

 

 

grabowski_kreis_96dpi.jpg

Norbert Grabowski, Leiter Softwareentwicklung

Nach dem Studium der Mathematik und Informatik arbeitete Norbert Grabowski in einem renommierten Software-Verlag.

2003 kam er zur D.O.G. GmbH und ist für die Softwareprodukte und alle Themen rund um die IT verantwortlich.

Auch im thailändischen Dschungel oder an den Stränden ist das Notebook sein treuer Begleiter, mit dem er bei gutem Essen und Getränken über neue Ideen und Algorithmen brütet.

 

 

beyer_kreis_96dpi.jpg

Marc-André Beyer, Vertrieb

Als Sales Manager der D.O.G. GmbH ist Marc-André Beyer für die Akquisition und die Neukundenbetreuung verantwortlich. In erster Linie steht dabei die Zufriedenheit des Kunden im Vordergrund.

Die Akquise und das Angebotswesen spielen dabei eine große Rolle. Ihr Ansprechpartner für alle Fälle, der immer ein offenes Ohr für Sie hat und Ihnen die passende Lösung anbietet. Eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist sein Motto. Seit Anfang 2014 ist er in unserem Team.

Privat werden Sie ihm an vielen schönen Orten dieser Welt begegnen. Mit seinem VW-Bus ist er überall zuhause, immer auf der Suche nach Abenteuern.

 

 

schnittiger_kreis_96dpi.jpg

Claudia Schnittger, Produktionsleiterin

Claudia Schnittger hat einen Abschluss als Diplom-Übersetzerin von der Universität Mainz in den Sprachen Englisch und Portugiesisch.

Sie ist seit 2004 bei der D.O.G. GmbH tätig und zuständig für das Projektmanagement und die Auftragsabwicklung.

Zusätzlich kümmert sie sich um die Bestandskunden- und Key Account-Betreuung sowie die Angebotserstellung.

Sie hat längere Zeit in den USA gelebt und während des Studiums einige Zeit in Brasilien verbracht.

Privat ist sie gerne auf den nordfriesischen Inseln unterwegs und an den Wochenenden meist bei der Unterstützung des VfB Stuttgart in der Cannstatter Kurve anzutreffen.

 

 

bernhard_kreis_96dpi.jpg

Angela Bernhard, Leiterin für EDV & Kundenbetreuung

Angela Bernhard, geboren und aufgewachsen in Peru, studierte Chemie an der Technischen Hochschule in Merseburg. Danach ging sie zurück nach Peru und arbeitete dort 4 Jahre als Dozentin an einer Universität.

Wieder in Deutschland war sie an einem Umweltanalytik-Labor in Worms tätig. Im Rahmen der einjährigen Weiterbildung: "Projektmanagement für Ingenieure und Naturwissenschaftler" wirkte sie am Projekt "Entwicklung und Einführung eines EDV-gestützten Auswertungs- und Informationssystems" für die HUK-Coburg in Worms mit.

In dieser Zeit entdeckte sie ihre Liebe zur EDV und vertiefte ihr Wissen mit der Zusatzqualifikation: "DTP bis zur interaktiven Zeitung". Anschließend arbeitete sie als MS-Office-Trainerin.

Im Jahre 1999 trat sie dem damals noch kleinen Team der D.O.G. GmbH bei. Hier leitet sie heute die EDV-Abteilung und Kundenbetreuung.

In ihrer Freizeit gehört ihre Leidenschaft technischen Geräten, Fußball, Musik und Science-Fiction-Filmen.

 

 

schmauder_kreis_96dpi.jpg

Brigitte Schmauder, Leiterin Buchhaltung und Verwaltung

Brigitte Schmauder ist seit 2002 für den Bereich Buchhaltung und Verwaltung verantwortlich. Sie bildet auch unsere Auszubildenden im kaufmännischen Bereich aus. Neben einer kaufmännischen Ausbildung mit Weiterbildung im Bereich Buchhaltung hat sie einen Ausbilderschein.

Neben der täglichen Abwicklung und Überwachung aller anfallenden finanziellen und organisatorischen Aufgaben arbeitet sie an der Umsetzung eines pünktlichen und effizienten Zahlungssystems für unsere freiberuflichen Übersetzer.

Privat ist sie ein Familienmensch und verbringt ihre Freizeit am liebsten im Kreise von Familie und Freunden.

 

 

pollmann_kreis_96dpi.jpg

Karl Polmann, Ressourcenmanager

Karl Polmann ist zweisprachig in Peru und Deutschland aufgewachsen. Er hat einen Abschluss als Diplom-Geograph an der Uni Heidelberg.

Er startete seinen beruflichen Werdegang zunächst als studentische Hilfskraft im schwesterlichen Übersetzungsbüro in den frühen 1990er Jahren. Hieraus entwickelte sich seine Haupttätigkeit. Ob als Freiberufler, Einzelunternehmer oder Angestellter, Karl Polmann kennt alle Facetten des Übersetzerberufes.

Als Ressourcenmanager ist Karl Polmann seit 2008 bei der D.O.G. GmbH für die Betreuung der freiberuflichen Übersetzer verantwortlich. Neben der Akquisition neuer Übersetzer ist sein Augenmerk auf die partnerschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den freiberuflichen Kollegen gerichtet.

Privat hat er die meisten Länder Amerikas von Alaska bis Feuerland bereist. Sein Interesse gilt besonders den präkolumbianischen Kulturen. Er genießt den Aufenthalt in der freien Natur und ist mit naturheilkundlichen Heilweisen bestens vertraut.

 

 

jacobi_kreis_96dpi.jpg

Xiao Yang-Jacobi, Kompetenzzentrum China

Frau Xiao Yang-Jacobi studierte Englisch an der Pädagogischen Universität Shanghai. Nach dem BA-Abschluss arbeitete sie zunächst als Gymnasiallehrerin und danach als Marketingassistentin bei einer neugegründeten Agentur eines bekannten deutschen Elektronik-Versandhandels in Shanghai.

Anfang 1993 kam sie nach Deutschland und studierte Neue Deutsche Literatur und Wirtschaftswissenschaften an der Fernuniversität Hagen. Seit 2002 unterrichtet sie Chinesisch an der Volkshochschule und teilweise an zwei Gymnasien in Leonberg. Von 2005 bis 2012 war sie Mitglied im Fachbeirat Erwachsenenbildung des Fachverbandes Chinesisch. Sie redigierte das Lehrbuch "Crashkurs Chinesisch für Geschäftsleute“ vom Ernst Klett Verlag.

Seit 2006 ist sie bei der D.O.G. GmbH für chinesische Übersetzungs-/Dolmetscherdienste zuständig, die sie nicht nur als sprachliche Verständigung, sondern vielmehr auch als interkulturelle Vermittlung verstanden wissen will. So erlebt sie täglich die Realisierung ihres Kindheitswunsches, beitragen zu können, das sprachliche und kulturelle Verständnis im Wirtschaftsleben der beiden Länder China und Deutschland zu verbessern.