Zum Inhalt springen

Qualität ist kein Zufall

 

Qualität und Revision

Zum vierten Mal und ohne Beanstandungen bestanden wir im August 2019 unser Zertifizierungsaudit für die Qualitätsnorm ISO 17100. Unser Qualitätsmanagement berücksichtigt alle Vorgaben der Norm von der Qualifikation von Übersetzern und Revisoren bis hin zur Revision durch einen zweiten Übersetzer (4-Augen-Prinzip). Wir prüfen die Qualität einer Übersetzung, u.a. auf folgende Aspekte:

Sprachliche Aspekte:

  • Korrekte Grammatik und Orthografie.

  • Einhaltung der Terminologie.

  • Äquivalenz der Termini in Fremdsprachen.

  • Anpassung an landesspezifische Gepflogenheiten, Typografie, korrekter Satzbau.

Fachliche und inhaltliche Aspekte:

  • Fachliche Korrektheit des übersetzten Inhalts.

  • Korrektheit der Zahlen und des Zahlenformats.

  • Beherrschung der Fachsprache. Dazu stehen uns Ingenieure, Juristen, Mediziner, IT-Spezialisten sowie weitere Fachleute zur Verfügung.

Technische Aspekte:

  • Verlinkungen, Codierung von Sonderzeichen, Textlänge, Programmversion.

ErrorSpy, unsere Software für Qualitätssicherung, unterstützt unsere Revisoren. Damit haben sie besonders bei umfangreichen Dokumentationen und Terminologien die Sicherheit, dass sie nichts übersehen haben.

Standardverfahren für die Qualitätsprüfung sind für Sie die Garantie, dass alle Übersetzungen eine einheitliche D.O.G.-Qualität haben. Egal, ob es um Englisch, Polnisch, Türkisch oder Chinesisch geht.