Zum Inhalt springen

LookUp Miet- und Kaufpreise

 

 

 

LookUp
Basis
30 €/mtl.*)

LookUp
Professionell
180 €/mtl.*)

LookUp
Premium
450 €/mtl.*)

Benutzer

2

10

Unbegrenzt

Termbanken

1

10

Unbegrenzt

Individuelle Felder

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Unbegrenzt

Aktivierung App

Statistik

Wissen

Workflow

Inkl. Online Einführung

Mieten

Mieten

Mieten

*) Alle Verträge für LookUp Basis, Professional und Premium werden nicht automatisch verlängert. 
Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.



 

LookUp

Einheit

pro Einheit €*)

Lizenz für 5 namentliche Anwender *)
(einschließlich Benutzerdokumentation
- ein Anwender kann generisch benutzt werden)

1 Lizenz

5.900 €

Zusätzliche Einzellizenzen

1 Lizenz

150 €

Wartungsvertrag einschl. laufende Updates

pro Jahr

20% vom Lizenzpreis

Optionale Unterstützung bei der Installation von LookUp,
Kurzeinführung für den System-Administrator)
(Fernunterstützung, Bedarf abhängig von Ihrer Systemumgebung)

pro Tag

1.200 €

Zusatzmodul, optional
1-Tages Schulungen, online

pro Modul €*)

pro Tag €*)

Analyse und QS-Management

500 €

Workflow

2.000 €

Wissensmanagement

2.500 €

Schulung Level I   Einführung

1.000 €

Schulung Level II   Fortgeschrittene

1.000 €

Schulung Level III   Administratoren

1.450 €

Schulung Level IV   Wissensmanagement

1.450 €

Individuelle Schulungen oder Beratung
(Schulungen für Gruppen vor Ort möglich)

 

auf Anfrage

*) Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

 

 

LookUp Module (Beschreibungen)

Statistik-Modul

Mit dem Statistik-Modul von LookUp können Sie statistische Auswertungen erstellen und dadurch den Nutzen Ihrer Terminologiearbeit erhöhen.
Ihr Nutzen:

  • Deckungsgrad der Benennungen pro Begriff je Sprache erkennen
  • Häufig gesuchte Begriffe und Benennungen ermitteln
  • Fehlende Einträge und Benennungen schnell finden und hinzufügen

 

 

Wissensmodul

Mit dem Wissensmodul kann LookUp zu einem wissenshaltigen Terminologieverwaltungssystem erweitert werden. Es ermöglicht, Beziehungen zwischen Begriffen in der Datenbank herzustellen und graphisch darzustellen.

Ihr Nutzen:

  • Relationen definieren
  • Benennungspaare erzeugen: Begriffe haben ein oder mehrere Benennungen. Mit diesem Modul können Sie der Benennung einer Sprache die Benennung einer weiteren Sprache zuordnen. Relationen mit Begriffen oder Benennungen herstellen
  • Relationen importieren und exportieren

 

 

Workflow-Modul

Mit dem Workflow-Modul von LookUp können Terminologieprozesse automatisiert werden. Dies wird durch die Zuweisung von Aufgaben (einzeln oder gebündelt) mit terminiertem Fertigstellungstermin erreicht.

Ihr Nutzen:

  • Beschleunigte Befüllung der Datenbank durch kooperative Terminologiearbeit (Die Aktualisierungen der Einträge sind sofort für alle sichtbar)
  • Terminologieverantwortliche kennen immer den aktuellen Stand der Umsetzung
  • Nachträgliche Korrekturen können durch eine schnellere Fertigstellung vermieden werden

 

 


Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen?

Kontaktieren Sie uns jederzeit gerne:

Siegel Siegel