Übersetzungen für das Gesundheitswesen

Übersetzungsbüro für das Gesundheitswesen und die Pflege

Fachübersetzer mit Branchen-Knowhow im Gesundheitswesen

Zuverlässige Fachübersetzer mit Wissen

Gesundheitsübersetzungen ohne Nebenwirkungen

Im Jahr 2020 wurden in Deutschland 425,1 Milliarden Euro für Gesundheit ausgegeben. Das sind rund 12,6 Prozent des BIP.

Mit der fortschreitenden Digitalisierung und insbesondere seit Beginn der Corona-Pandemie hat der Bedarf an Übersetzungen im Bereich des Gesundheitswesens und der Pflege stark zugenommen. Das lässt sich zum einen durch die internationalen gesundheitlichen Kooperationen und Beschaffungsmaßnahmen gut erklären. Zum anderen brauchen unsere ausländischen Mitbürger viele Informationen in ihrer jeweiligen Muttersprache.

Einer der wichtigsten Aspekte der Gesundheitsfürsorge für ausländische Mitbürger besteht darin, dass Informationen präzise und verständlich übersetzt werden. Auch Patienten mit einer anderen Herkunftssprache als der deutschen sollen vollen Zugang zu Prävention, Anamnese, Diagnose, Therapie, Rehabilitation und Informationen erhalten. Die relevanten Gesundheitsinformationen müssen in die Fremdsprache des Patienten und der begleitenden Familienangehörigen übersetzt werden. Bei Behandlungen und Operationen ist die Aufklärungspflicht gesetzlich geregelt: Die Aufklärung muss für die Patientinnen und Patienten verständlich sein (§ 630 e BGB: Aufklärungspflichten).

Das Fachpersonal in den Kliniken und anderen medizinischen Einrichtungen profitiert ebenfalls von guten Übersetzungen. Krankenhausmitarbeiter und Pflegekräfte können mit Patienten besser kommunizieren und medizinische Geräte sicher bedienen, wenn medizinische Fachtexte und andere medizinischen Dokumente qualitativ hochwertig übersetzt werden.

Bei der Übersetzung von Informationen zum Gesundheitswesen ist es wichtig, die kulturellen Wertvorstellungen und Überzeugungen der jeweiligen Zielgruppe zu verstehen. Korrekte Übersetzungen tragen außerdem dazu bei, das Verständnis für Gesundheitsthemen wie Krebsvorsorge oder Impfung in verschiedenen Bevölkerungsgruppen zu fördern. Das ist in der heutigen Zeit eine wichtige Aufgabe in vielen Verwaltungen und Einrichtungen.

Vertrauliche oder inhaltlich sehr anspruchsvolle Inhalte aus so unterschiedlichen Gebieten wie u. a. Medizin, Pharma, Recht, Wirtschaft müssen regelmäßig übersetzt werden. Mit der richtigen Übersetzungsstrategie können Sie diese Aufgaben erfolgreich lösen und gleichzeitig Ihren Aufwand gering halten.

Allerdings gibt es einige Stolpersteine, die Sie beachten sollten. Sie erfahren im Folgenden, wie die D.O.G. GmbH Sie dabei unterstützen kann.

certified
Übersetzung in alle Sprachen
Wir übersetzen in alle Sprachen

Benötigen Sie eine Übersetzung? Wir schicken Ihnen innerhalb kürzester Zeit ein Angebot. Senden Sie uns Ihre Anfrage mit diesem Angebotsformular

Klicken oder ziehen Sie Dateien in diesen Bereich zum Hochladen. Sie können bis zu 10 Dateien hochladen.
Für größere Volumina: unser Transferlaufwerk nutzen

D.O.G. GmbH

D.O.G. GmbH: Ein Partner, auf den Sie sich verlassen können

Die D.O.G. GmbH bietet professionelle Übersetzungen für den Gesundheitsbereich und die Pflegebranche. Unser Team steht Ihnen von der Angebotsanfrage bis zur Lieferung der Übersetzung zur Seite. Die D.O.G. GmbH ist auf Übersetzungsdienstleistungen für diese Organisationen und Institutionen im Gesundheitswesen spezialisiert:

Herausforderungen im Gesundheitswesen meistern
Übersetzungen für das Gesundheitswesen
Vier Challenges für das Gesundheitswesen

Mit der D.O.G.-Übersetzungslösung werden Sie diese vier Herausforderungen meistern:

FAQ
Fragen zu unseren Übersetzungen

Bei der Berechnung der Kosten für ein Übersetzungsprojekt sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen. Hier sind einige der wichtigsten Aspekte, die die Kosten beeinflussen:

  1. der zu übersetzende Text, auch Ausgangstext genannt: Die Länge des Ausgangstextes, die Komplexität des Übersetzungstextes und das Thema der Übersetzung.
  2. der Wiederverwendungsgrad im Übersetzungstext: Die Anzahl der Wiederholungen im Ausgangstext, entweder innerhalb des Textes oder als Wiederverwendung von Übersetzungen aus früheren Übersetzungsprojekten.
  3. die Zielsprache: Einige Sprachen sind schwieriger zu übersetzen als andere.
  4. der Übersetzer: Die Erfahrung, die Qualifikation und das Fachwissen des Übersetzers.
  5. die Anforderungen: Die Anforderungen des Kunden, wie z. B. der Abgabetermin und spezielle Formatierungswünsche.

Ein professioneller Übersetzer kann etwa 2.000 Wörter am Tag übersetzen. Aber was ist, wenn Sie Ihre Übersetzung viel schneller bekommen wollen? Zum Glück gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, um den Übersetzungsprozess zu beschleunigen. Translation-Memory-Tools verwenden bereits übersetzte Texte wieder. Eine andere Methode ist die maschinelle Übersetzung in Kombination mit Post-Editing. Es können ferner Teams von Übersetzern gebildet werden, die gemeinsam an einem großen Übersetzungsprojekt arbeiten.

In der Gesundheits- und Pflegebranche sind nicht nur sehr gute Kenntnisse der Zielsprache und Kultur des Ziellandes erforderlich. Auch ist für qualitativ hochwertige Übersetzungen fundiertes medizinisches Hintergrundwissen unerlässlich. Die Fachübersetzer der D.O.G. GmbH verbinden daher Ihre linguistische Qualifikation mit einem hohen Maß an Fachwissen und Erfahrung in den relevanten Bereichen der Medizin und des Gesundheitswesens.

Wir machen medizinische Texte verständlich

Medizinische Themen verständlich machen

Eine der größten Herausforderungen für Übersetzer im Bereich Gesundheitswesen ist es, komplizierte medizinische Begriffe für Menschen aus verschiedenen Kulturen und Sprachen verständlich zu machen.

So arbeiten wir

Abläufe von Übersetzungsprojekten

Übersetzungsanfrage

Wir analysieren Ihre Texte und Anforderungen.
Wir analysieren Ihre Texte und Anforderungen. Wir berechnen den Arbeitsaufwand und berücksichtigen Textwiederholungen. Sie erhalten ein verbindliches Angebot mit Preis und Bearbeitungszeit.

Projektvorbereitung

Nach Auftragserteilung bereiten wir das Projekt vor.
Nach Auftragserteilung bereiten wir das Projekt für die Übersetzer vor und extrahieren die Terminologie.

Übersetzung

Übersetzer klären bei Bedarf Fragen zum Inhalt.
Während des Übersetzens klären Übersetzer bei Bedarf Fragen zum Inhalt. Danach liefern sie ihre Übersetzung.

Qualitätskontrolle

Nach dem Vier-Augen-Prinzip wird kontrolliert.
Die Qualitätskontrolle erfolgt nach dem Vier-Augen-Prinzip. Eine Rückmeldung erhalten die Übersetzer.

Lieferung

Nach einer Endkontrolle wird das Projekt geliefert.
Nach einer Endkontrolle wird das Projekt geliefert.

Datenbanken

Die Translation-Memorys werden aktualisiert.
Die Translation-Memorys und die Terminologie werden aktualisiert.

Projektmanagement, optimierte Übersetzungsprozesse und Kundenportal

Zu Beginn unserer Zusammenarbeit führt die D.O.G. GmbH ein Planungsgespräch mit Ihnen durch. Wie bei der D.O.G. GmbH üblich, legen wir gemeinsam mit Ihnen die Prozesse für Ihre Übersetzungsprojekte fest.

Die D.O.G. GmbH setzt für Übersetzungen in den Bereichen Gesundheit und Pflege optimierte Prozesse ein. Dies gewährleistet eine hohe Qualität bei minimalen Prozesskosten:

Unsere Technologien bei Übersetzungen für das Gesundheitswesen

Die richtige Technologie und die richtigen Arbeitsabläufe machen bei unseren Übersetzungen für das Gesundheitswesen einen entscheidenden Unterschied.

Terminologiemanagement

Die Sprache im Bereich Gesundheitswesen und Pflege ist hoch spezialisiert und enthält viel Fachjargon. Die medizinische Fachterminologie ist mit ihren lateinischen und griechischen Wurzeln präzise und effizient, aber nur für diejenigen, die sie beherrschen.

Abkürzungen wie o. B. (ohne Befund) sind für den Laien keine Selbstverständlichkeit. Einige medizinische Abkürzungen sind sogar zweideutig. „Z.n. HWI“ kann „Zustand nach Hinterwandinfarkt“ oder „nach Harnwegsinfekt“ bedeuten. Das hängt vom Kontext ab. Wenn der Übersetzer das nicht erkennen kann, sind schwerwiegende Fehler möglich.

Auch „normale“ Wörter wie „akut“, können eine spezielle Bedeutung erhalten. In der Sprache der Medizin heißt es lediglich „plötzlich“.

Zu den größten Herausforderungen bei der Übersetzung von Gesundheitstexten gehört die Tatsache, dass viele Begriffe in bestimmten Regionen oder Kulturen anders gebraucht werden. So können Begriffe wie „Krebs“ oder „Herzkrankheit“ in verschiedenen Ländern verschieden definiert werden. Auch die Terminologie und die Behandlungsmethoden der verschiedenen medizinischen Disziplinen können sich unterscheiden.

Für eine funktionierende Kommunikation im Gesundheitsbereich ist eine gemeinsame terminologische Basis erforderlich. Deshalb greifen unsere Fachübersetzer auf verschiedene international anerkannte Terminologiedatenbanken, Ontologien und Referenztaxonomien zurück.

Es gibt oft mehr als eine Möglichkeit, bestimmte Fachbegriffe zu übersetzen. Damit die Übersetzungen konsistent sind, können wir für Sie Ihre eigene Terminologie in unserem Terminologieverwaltungssystem LookUp anlegen. Sie sparen dadurch Zeit und die Qualität der Übersetzungen wird nachhaltig verbessert. Besonders vorteilhaft ist dies bei Projekten, an denen mehrere Personen beteiligt sind.

Wir nehmen Qualität beim Wort

Qualität und Zeitersparnis der Übersetzungen

Qualitätsmanagement nach ISO 17100

Bei Übersetzungen im Bereich Gesundheit und Pflege verfolgt die D.O.G. GmbH konsequent eine Null-Fehler-Strategie. Es ist für uns unvorstellbar, dass auch nur eine minimale Fehlerquote von 0,05 % oder weniger akzeptabel ist. Denn wer kann schon behaupten, dass es in Ordnung ist, wenn 0,05 % der Patienten durch Übersetzungsfehler zu Schaden kommen?

Wir prüfen unsere Übersetzer regelmäßig auf ihre fachliche Qualifikation. Die D.O.G. GmbH wurde nach der Übersetzungsnorm ISO 17100 mehrfach auditiert. Wir können nachweisen, dass die Fachqualifikationen der Übersetzer und internen Mitarbeiter vorhanden sind. Wir sorgen ebenfalls für eine kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeiter. 

Wir setzen nur Übersetzer ein, die in ihre Muttersprache übersetzen. Bei wiederkehrenden Aufträgen setzen wir in der Regel bewährte Stammübersetzer ein.

Die Übersetzungen der D.O.G. GmbH werden nach dem Vier-Augen-Prinzip gegengelesen. Unsere Qualitätssicherungssoftware für Übersetzungen ErrorSpy unterstützt unsere Qualitätsprüfer bzw. Revisoren.

Kundenstimmen
Unsere Referenzen im Gesundheitswesen

qualitätsgeprüft nach dem 4-Augen-Prinzip

Wir übersetzen diese Texte im Bereich Gesundheitswesen

Das übersetzten wir

Darauf sind wir spezialisiert

D.O.G. GmbH

Unsere angebotenen Sprachen

Wir bieten ebenfalls die umgekehrten Sprachkombinationen, z.B. Arabisch-Deutsch.

Fünf gute Gründe
Warum die D.O.G. GmbH?
Logo_DOG

Kontaktieren Sie uns! In einer unverbindlichen Online-Beratung besprechen wir, welche Optimierungspotenziale in Ihrem Unternehmen bestehen und was wir gemeinsam erreichen können. Probieren geht über Studieren! Sie werden überrascht sein!

Alles aus einer Hand

Ihre Rundum-Lösung für die Übersetzung von Inhalten im Gesundheitswesen

Unsere Dienstleistungen auf einen Blick:

INDD Format
Eine weitere SEO-Headline

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor.

XHTML Format
Eine weitere SEO-Headline

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor.

INDD Format
Eine weitere SEO-Headline

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor.

XHTML Format
Eine weitere SEO-Headline

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor.

Optimierungspotential ausloten!

In einer unverbindlichen Online-Beratung besprechen wir, welche Optimierungspotenziale bei Ihren aktuellen Übersetzungsprozessen bestehen und was wir gemeinsam erreichen können. Probieren geht über Studieren! Sie werden überrascht sein! 

Ähnliche Themen
Das könnte Sie auch interessieren
Scroll to Top