Verhaltenscodex

  Verhaltenscodex​ 

Verhaltenscodex

Natürlich möchte jedes Unternehmen erfolgreich sein und Gewinne erwirtschaften. Das ist jedoch ein Ziel, das wir nicht um jeden Preis erreichen wollen. Wir leben und handeln nach den Grundsätzen, die in diesem Verhaltenskodex enthalten sind. So wie wir andere behandeln, wollen wir auch behandelt werden. Alle unsere Mitarbeiter handeln nach diesen Richtlinien und halten sich daran.

  1. Respekt: Wir behandeln Mitarbeiter, Partner, Kunden gleich und mit Respekt, unabhängig von deren Nationalität, Geschlecht, Alter oder wirtschaftlicher Bedeutung.
  2. Zuverlässigkeit: Wir versprechen nichts, was wir nicht halten können.
  3. Qualität: Wir setzen nur Übersetzer und Fachleute ein, die über eine geeignete Qualifikation und Erfahrung verfügen und ihre Sprach- und Fachkenntnisse kontinuierlich weiterentwickeln.
  4. Arbeitsbedingungen: Wir schaffen für den Übersetzer optimale Arbeitsbedingungen, die qualitativ gute Ergebnisse ermöglichen.
  5. Offenheit: Wir sprechen offen und ehrlich über alle Fragen der Zusammenarbeit. Wir geben nie bewusst eine falsche Information weiter.
  6. Vertraulichkeit: Wir behandeln alle Informationen streng vertraulich. Das gilt u.a. für Projekte, die wir für konkurrierende Unternehmen abwickeln.
  7. Honorar: Wir bezahlen Leistungen angemessen, rechnen sie korrekt ab und erwarten dasselbe von unseren Auftraggebern.
  8. Bezahlung: Wir überweisen unseren Übersetzern ihr Honorar pünktlich.
  9. Gesetze: Wir halten die gesetzlichen Regelungen strikt ein.
  10. Grundsätze: Wir übersetzen nur Themen, die nicht rassistisch sind oder nicht die Würde des Menschen herabsetzen.
Scroll to Top