Zum Inhalt springen

Ontoterminologie

 

Definition:

Bezeichnet Terminologiebestände, die Terminologieeinträge nach Begriffen organisieren und darüber hinaus Begriffe bzw. Benennungen über Relationen miteinander verbinden. Auf diese Weise kann Wissen auf der Grundlage traditioneller begriffsorientierter Terminologie modelliert werden. Beispiel: Die Verbindung der Begriffe Auto - Motor - Lenkrad - Windschutzscheibe - Benzin kann in einer solchen intelligenten Terminologie Definitionen erweitern und zusätzliches Wissen darstellen. Intelligente Terminologien sind in der Regel maschinenlesbar.

 

Synonyme:

Intelligente Terminologie

Wissenshaltige Terminologie

Siegel Siegel