Zum Inhalt springen

Technische Übersetzungen

Professionelle technische Übersetzungen mit Ihrer Fachterminologie

Die D.O.G. GmbH ist Ihr Spezialist für professionelle technische Übersetzungen.
Ob Neuübersetzungen oder Aktualisierungsübersetzungen (z.B. Updates von Betriebsanleitungen aufgrund von neuen technischen Vorgaben), wir nehmen Ihnen die komplette Abwicklung Ihrer Übersetzungsprojekte ab.

Hierbei sorgen wir dafür, dass Ihre technischen Übersetzungen nicht nur sprachlich, sondern auch inhaltlich und fachlich korrekt sind und nach dem 4-Augen-Prinzip korrekturgelesen sind.


Auf Technik spezialisierte Übersetzer

Zuverlässigkeit und Qualität sind kein Zufall. Dahinter stehen ein Team, Technologien und ein Bearbeitungsverfahren, das Ihnen eine optimale Bearbeitung Ihrer Projekte zu fairen Preisen garantiert. Über 20 Jahre Übersetzungsarbeit mit Schwerpunkt Technik sowie sehr zufriedene Kunden (siehe D.O.G.-Referenzen) sind für Sie der Beleg dafür, dass Sie sich auf uns verlassen können.

Die Erstellung von inhaltlich hochwertigen technischen Übersetzungen ist sehr anspruchsvoll und setzt daher ein umfangreiches Fachwissen und Kenntnisse des branchenüblichen Fachjargons voraus. Übersetzer, die sich mit Sensoren, Fühlern, Gebern, Aufnehmern oder Umformern nicht auskennen werden sehr wahrscheinlich nicht die richtige Übersetzung in der jeweiligen Muttersprache verwenden. Deshalb haben wir bei der D.O.G. ein strenges und bewährtes Qualifizierungsverfahren für die Auswahl unserer Fachübersetzer!


Die Qualitätsstandards bei technischen Übersetzungen

In der global vernetzten Welt von heute mit strengen Rechtsauflagen müssen technische Übersetzungen in kurzer Zeit fehlerfrei übersetzt werden, sodass keine juristischen Probleme die Folge sind. Wir arbeiten nach der Qualitätsnorm ISO 17100, die sicherstellt, dass die Übersetzer auch über die zwingend vorhandene Erfahrung und die entsprechende Fachausbildung verfügen. Unsere Übersetzer übersetzen in ihre jeweilige Muttersprache und arbeiten seit vielen Jahren für uns, einige sogar seit der Firmengründung vor über 20 Jahren.

 

Häufig von uns übernommene Übersetzungsleistungen sind:

  • Technische Dokumentationen
  • Maschinensoftwaretexte
  • Bedienungsanleitungen
  • Datenblätter
  • Stromlaufpläne
  • Artikelstammdaten
  • Webseiten
  • Schulungsunterlagen

Seit vielen Jahren übernehmen wir besonders häufig Übersetzungen für folgende Branchen:

  • Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Fördertechnik
  • Mess- und Regeltechnik, Elektronik, Telekommunikation
  • Software
  • Medizintechnik, Pharmazie
  • Chemie
  • Rechtswesen
  • Finanzen, Verträge, Patente
  • Lebensmittelindustrie
  • Energie
  • Handel
  • Logistik

 

Darüber hinaus bauen wir fortlaufend unseren Fachübersetzerstamm aus, insbesondere um neue technische Themen abzudecken. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie ausführlich!


Unser Vorgehen bei technischen Übersetzungen

Jedes Unternehmen entwickelt innovative Produkte und Verfahren und beschreibt diese mit seiner eigenen Sprache und Terminologie. Auch deshalb legen wir großen Wert auf eine langfristige Zusammenarbeit. 

Vor Beginn einer Zusammenarbeit werten wir verfügbare Informationen und Unterlagen aus, um möglichst schnell mit den Besonderheiten Ihres Unternehmens vertraut zu sein. Wir haben dafür Standardverfahren und setzen auch eigene Technologien ein, die uns helfen, einen schnellen Überblick zu bekommen. Somit können wir Ihnen eine sehr kurze Einarbeitungszeit zusichern. 

Wir stellen bei Projekten Fragen zu unklaren Punkten und erfassen das Wissen, das wir von Ihnen erhalten, in unserem Terminologieverwaltungssystem LookUp, das wir auch als Wissensdatenbank einsetzen. Hierdurch wird der Bestand an Terminologie und Wissen über die Produkte Ihres Unternehmens zentral aufgebaut.


Technische Übersetzung bedeutet auch Terminologiearbeit

In der deutschen Fachsprache gibt es sehr oft mehr als eine Möglichkeit, einen Begriff zu benennen: Bedienpult, Bedienungspult oder Steuerpult. In den Fremdsprachen ist es ebenfalls der Fall: Control panel, operator console oder control station? Eine systematische Terminologiearbeit ist notwendig, um fehlerhafte Übersetzungen zu vermeiden und um konsistente Benennungen in allen Sprachen zu gewährleisten.

Terminologiearbeit ist auch Gemeinschaftsarbeit. Wir sind davon überzeugt, dass alle, die an der Erstellung, Verarbeitung und Verbreitung von Informationen beteiligt sind, ihr Knowhow bündeln können und davon profitieren. Aus diesem Grund bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, gemeinsam am Aufbau der Terminologie zu arbeiten und die Terminologie in unserem webbasierten System LookUp zu erfassen. Definitionen, Abbildungen, Übersetzungen sind dann für alle verfügbar.

In der heutigen Zeit der Digitalisierung und von KI-Systemen wird Terminologie auch von Maschinen verwendet. Hier können Sie von unserem einmaligen relationsbasierten Terminologiesystem profitieren. Dieses kann Daten mit Ihren KI-Anwendungen austauschen, um beispielsweise semantische Informationen über Schlüsselbegriffe bereitzustellen.


Direkt aus Ihrem Redaktionssystem

Ob Sie TIM-RS, Schema ST4, COSIMA, GDS docuglobe und einige weitere Redaktionssysteme oder auch ein von den vielen DTP- Systemen wie InDesign, FrameMaker einsetzen, wir liefern Ihnen technisch und sprachlich einwandfreie Dateien, die Sie auf Ihrem System nutzen können.

 


Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen?

Kontaktieren Sie uns jederzeit gerne:

 

Formular: Angebot anfordern / Nachricht schreiben (kostenlos und unverbindlich)

Angebot anfordern

Spalte L
Spalte M
Spalte R
Datei auswählen
oder Drag & Dropmaximal 120 MB, für größere Volumina: unser Transferlaufwerk nutzen
Spalte U
* Pflichtfelder sind mit einem Stern gekennzeichnet.
Spalte Submit

Nachricht schreiben

Spalte L
Spalte M
Spalte R
Spalte U
* Pflichtfelder sind mit einem Stern gekennzeichnet.
Spalte Submit
Siegel Siegel